+4942159584-12 info@stbv-bremen.de

Fortbildungspflichten für Steuerberater: DWS-Berufsrechtstagung bot Gelegenheit zum kritischen Meinungsaustausch

Fortbildungspflichten für Steuerberater: DWS-Berufsrechtstagung bot Gelegenheit zum kritischen Meinungsaustausch

Veröffentlicht am in DStV

Gelegenheit zu einem kritischen Meinungsaustausch zur Frage der Einführung konkretisierter Fortbildungspflichten für Steuerberater bot die diesjährige Berufsrechtstagung des Deutschen Wissenschaftlichen Instituts der Steuerberater (DWS) am 8.11.2016 in Berlin. Unter der Überschrift „Qualitätssicherung durch Fortbildung“ widmeten sich Experten aus der Rechtswissenschaft sowie Vertreter aus dem Berufsstand und weiterer freier Berufe der Frage der Einführung einer kontrollierten oder kontrollierbaren Fortbildungspflicht für Steuerberater. Der Deutsche Steuerbe-raterverband (DStV) war auf der Veranstaltung durch seinen Vizepräsidenten Prof. Dr. H. Micha-el Korth, Hauptgeschäftsführer RA/FAStR Prof. Dr. Axel Pestke, Geschäftsführer StB/RA Norman Peters sowie Berufsrechtsreferent RA Christian Michel vertreten.

Den gesamten Text können Sie der Anlage entnehmen.

Vor- und Nachname

E-Mail

Mitgliedsnummer

Chiffre gewünscht

Anzeigentext